• Martin H. Lorenz

Dukkah Gewürz

Gewürze


Hier handelt es sich um eine aus Ägypten stammende Gewürzmischung aus Gewürzen und Nüssen. Es gibt viele Varianten, also nicht etwa ein einziges „korrektes“ Rezept. Traditionell wird sie mit Fladenbrot und einem guten Olivenöl als Vorspeise genossen. Dukkah ist aber längst auch in der kreativen Küche angekommen.


Zutaten:


200 g Haselnusskerne


150 g Mandelkerne


2 TL Kreuzkümmelsamen


2 TL Korianderkörner


4 EL Sesam


1 Prise Salz




Zubereitung:


Die beiden Nusssorten werden im auf 200° vorgeheizten Backofen auf separaten Backblechen geröstet – die Mandeln 8 Minuten, die Haselnüsse 10 Minuten. Die Mandeln nach der Hälfte der Zeit wenden, die Haselnüsse mehrfach durch Schütteln des Backblechs. Der Kreuzkümmel wird in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett bei starker Hitze 3 Minuten geröstet. Danach werden alle Zutaten in einem Mörser fein vermahlen.



#gewürz #dukkah #ägypten