• Martin H. Lorenz

Schweinefilet an Williamsbirnen, Balsamico-Sauce mit Steckrüben-Karotten- Gemüse

Hauptgang



Das Schweinefilet muss seinem schlechten Ruf nicht gerecht werden, wenn man es beim Metzger seines Vertrauens bezieht. In diesem Rezept bringen Balsamico und Williams-Birnen einen ganz eigenen Touch, die es dem Fleisch ermöglicht, seinen sonst eher unaufdringlichen Geschmack viel besser in Szene zu setzen. Das Gemüse ist hierbei tatsächlich „nur“ der Begleiter.


 


Zutaten:


Gemüse:


500 g Karotten


650 g Steckrüben


2 Zwiebeln


Olivenöl


etwas Orangensaft


Salz, Pfeffer


 


Filet:


4 Schweinefilets à 180 g


 


Sauce:


4 EL Weißwein


3 EL Honig


4 EL alter Balsamicoessig


2 kleine Williamsbirnen





Zubereitung


Alle Gemüsesorten schälen und in kleine Würfel schneiden. Zuerst die Zwiebelwürfel in Öl in einer Pfanne glasig anschwitzen, dann die Gemüsewürfel hinzufügen und alles zusammen leicht anbraten. Mit dem Saft ablöschen und abschließend abschmecken.



Das Fleisch in heißem Öl von allen Seiten anbraten. In Alufolie einwickeln und 5 Minuten nachziehen lassen. Beim Anrichten noch mit Salz und Pfeffer würzen.



Wein, Honig und Essig in einem Topf erhitzen, die Birnen in Spalten hinzufügen, alles zusammen kurz aufkochen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.




#schwein #schweinefilet #birnen #steckrüben #karotten