top of page
  • Martin H. Lorenz

Amchoor



Es gibt unterschiedliche Namen und Begriffe für dieses Gewürzpulver, das aus dem Fruchtfleisch unreifer Mangos gewonnen wird – neben dem gebräuchlichsten Namen Amchoor hört man häufiger auch die Begriffe Amchur oder Mangopulver.

Nach dem Trocknen der Früchte werden sie pulverisiert. Das Pulver duftet zitronig-frisch und schmeckt säuerlich, mit Kräuternoten und einer leichten Süße. Es wird häufig statt Tamarinde oder Zitrone verwendet, wenn eine herb-säuerliche Note gewünscht ist. Der Vorteil dieses Pulvers ist, dass es auch bei langem Kochen nichts an Lebendigkeit und Intensität verliert. Seine Enzyme helfen, dabei, Fleisch zart zu machen. Rösten ist nicht empfohlen.

bottom of page