• Martin H. Lorenz

Pfeffer



Pfeffer gibt es in so vielen Varianten, dass man mit den vielen Arten auch ganz individuelle Geschmackskompositionen kreieren kann. Pfeffer sorgt in erster Linie für Schärfe.

Als Universalpfeffer gilt der schwarze Pfeffer. Für zarte Zutaten wie z.B. Fisch hat auch weißer Pfeffer seinen Platz. Egal, ob schwarz oder weiß: Pfeffer sollte stets frisch gemahlen verwendet werden.