• Martin H. Lorenz

Essige



Oft fehlt nur ein wenig Säure, um ein Gericht geschmacklich abzurunden. Je nach Gericht kann das Kräuteressig, Weinessig oder Balsamico-Essig, aber auch Zitronensaft sein. Tatsächlich sind Essige insgesamt ein hervorragendes Würzmittel, das fast in jedem Zusammenhang eingesetzt werden kann. Wer Wert auf ein besseres Aroma legt, sollte nicht grundsätzlich zu den Massenprodukten im Supermarktregal greifen.