• Martin H. Lorenz

Pilz-Fond

Grundrezept


Zutaten:


Schritt 1:

500 g weiße Champignons

500 ml Wasser

500 ml Geflügelfond

Salz

Schritt 2:

250 g braune Champignons

Kompletter Pilzfond aus Schritt 1


nach einem Rezept von Christian Bau


Die Champignons grob zerpflücken und in einen hohen Topf geben. Mit den Flüssigkeiten bedecken und mit einer Prise Salz einmal aufkochen. Danach etwa 4 Stunden bei 80° ziehen lassen. Nochmals aufkochen und durch ein Spitzsieb passieren. Die Pilze dabei kräftig ausdrücken.

Die Champignons grob zerpflücken, in einen hohen Topf geben und mit dem kalten Pilzfond auffüllen. Einmal aufkochen und etwa 4 Stunden bei 80° ziehen lassen. Erneut aufkochen und durch ein Spitzsieb passieren. #suppe #pilze #brühe #fond