• Martin H. Lorenz

Tomaten-Fond

Grundrezept


Zutaten:


für 400 ml:


180 g Schalotten, fein gewürfelt


1 junge Knoblauchzehe, zerdrückt


10 ml Olivenöl


5 mittlere Strauchtomaten


160 g Schältomaten aus der Dose


Salz, schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer


500 ml Tomatensaft


1 Prise Zucker


etwas Zitronensaft



Zubereitung:


Schalotten mit dem Knoblauch in einem Töpfchen in Olivenöl anschwitzen. Die Strauchtomaten vierteln und mit den Schältomaten in das Töpfchen geben. Mit Salz, schwarzer und Cayennepfeffer abschmecken. Danach mit dem Tomatensaft auffüllen und 90 Minuten bei geringer Hitze mehr dampfen als köcheln lassen. Anschließend durch ein feines Sieb passieren und mit einer Prise Zucker und etwas Zitronensaft abschmecken.

#suppe #tomaten #brühe #fond